Historischer Mühlenverein Burgberg e.V.

 

Mühlencafé bei der Alten Mühle Burgberg:

Ab 14. Juni sonntags bei gutem Wetter und mit Auflagen geöffnet

Im Kiosk vor der Alten Mühle in Burgberg werden künftig wieder sonntags und bei gutem Wetter von 13:30 bis 17:00 Uhr Kaffee, Kuchen und kühle Getränke angeboten. Es steht eine begrenzte Anzahl an Tischen zur Verfügung und es gelten die besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen laut den aktuellen Verordnungen. Trotz aller Einschränkungen freut sich der Historische Mühlenverein, wieder Gäste bei der Alten Mühle begrüßen zu dürfen. Aufgrund der beengten Raumverhältnisse im Museum kann die Alte Mühle leider aktuell nicht besichtigt werden.

 

Bei Regen und unsicherer Wetterlage können wir leider nicht öffnen, da wir nur im Freien Sitzplätze haben.

 

Am Sonntag, 02.08.2020 fällt das Mühlencafe´aufgrund der Wettervorhersage aus.

 

Alte Mühle Burgberg: Open-Air Konzert mit Get Back

Am 9. August 2020 ist die in Giengen gut bekannte und beliebte Band Get Back um 18 Uhr zu Gast vor der Alten Mühle in Burgberg. Trotz einiger Sicherheitsmaßnahmen, die aufgrund der aktuellen Corona-Situation erforderlich sind, steht einem gelungenen Open-Air-Abend nichts im Wege. Für kleine Snacks und kühle Getränke sorgt der Historische Mühlenverein.

Ursprünglich als reine Beatles-Coverband gestartet, haben die Musiker von Get Back ihr Repertoire um zahlreiche Songs anderer toller Bands aus den Sixties erweitert. Neben den Beatles gibt es nun weitere Perlen der sogenannten „British Invasion“ zu hören. Die Rolling Stones, the Kinks oder the Searchers sind nur einige von vielen bekannten Topbands, welche die Charts jener Zeit anführten. Dazu kommen noch Stücke ihrer damaligen Musikerkollegen aus den USA wie z. B. den Beach Boys, den Monkees oder Simon & Garfunkel. Nicht fehlen dürfen natürlich auch einige der späteren progressiveren Werke der Flower-Power Zeit, wie von den Doors, Cream oder Jimi Hendrix. In minimaler Trio-Besetzung (Gitarre, Bass/Keyboard und Schlagzeug) liegt das musikalische Hauptaugenmerk immer auf dem mehrstimmigen Gesang, der den Sound vieler Bands jener Epoche prägte.

Für die ältere Generation ist ein solcher Konzertabend wie eine nostalgische Zeitreise in ihre Jugend, für die junge Generation ist es dagegen eine spannende musikalische Entdeckungsreise.

Eintrittskarten zum Preis von 5 Euro sind ausschließlich im Vorverkauf über die Tourist-Information in der Marktstraße 9 in Giengen erhältlich. Bestellungen per E-Mail oder Telefon (tourist-info@giengen.de oder 07322 952-2920) sind ebenfalls möglich. Die Tickets werden dann gegen Vorkasse und ohne Aufpreis zugeschickt. Die Angabe von Kontaktdaten ist zur Nachverfolgung eventueller Infektionsketten erforderlich. Alle Gäste erhalten einen Sitzplatz.

Kontakt Kartenvorverkauf:

Stadt Giengen, Tourist-Information

Marktstraße 9, 89537 Giengen

Telefon: 07322 952-2920

E-Mail: tourist-info@giengen.de

Veranstaltungsort:

Alte Mühle Burgberg mit Historischem Mühlenstadel

Breite Furt 4, 89537 Giengen-Burgberg

Internet: www.muehlenverein-burgberg.de

 

-

 

Weitere Infos finden Sie unter:

 

Facebook: Mühlenverein Burgberg